10 Jahre OSSCAD



10 Jahre Produktentwicklung zur Stärkung der Kompetenz unserer Kunden!

10 Jahre besteht OSSCAD nun schon – dieses Jubiläum haben wir zum Anlass genommen erstmalig auch auf der RoKaTech –  der Umweltfachmesse für unterirdische Abwasserinfrastruktur – in Kassel vom 10. – 12.05.2017 mit einem eigenen Stand vertreten zu sein. Highlights waren das CMS mit integriertem Industrie-PC sowie die neue, modernere Softwareversion, die sich neben einer einfachen Handhabung auch durch neue Features auszeichnet.

Zu nennen wären hier beispielsweise der sog. „Loss Watcher“, ein Diagnosetool, das die Sensormessstelle während der Messung überprüft und dem Anwender vom Standort des Temperaturmessgerätes bis zum Ende der Haltung zusätzliche Informationen über deren Zustand liefert. Ebenfalls neu ist die „Hilfe-Funktion“, die direkt über den Touch-screen bedient werden kann und einen Überblick über alle Funktionen des Messsystems durch einen einfachen Doppelklick ermöglicht.

Seit der internationalen Markteinführung im Jahre 2012 hat OSSCAD im Bereich der CIPP (Cured-In-Place Pipe) Schlauchlinersanierung rund 750.000 Meter Sensorkabel verkauft. So konnten wir mit unseren national und international tätigen Partnern auf ca. 7.500 Kanalsanierungsprojekte mit einer durchschnittlichen Haltungslänge von 100m erfolgreich sanieren. Die aufsummierte Kanalsanierungslänge entspricht etwa der Entfernung von Hamburg nach München.

Diesen Erfolg, auf den wir alle sehr stolz sind, feierten wir mit unseren Kunden auf der diesjährigen RoKaTech.